News > Fasnet gerettet

 Fasnet  gerettet

Das wäre beinahe schiefgegangen.

Wegen eines Serverproblems kam die Anmeldung der Filderer aus Leinfelden nicht nach Schwäbisch Gmünd durch. Dabei hatten sich der Verein schon voll darauf eingestellt und die Busse waren bestellt.

Kurzerhand hat die AGF Die Filderer in den Umzug eingebaut, diese laufen nun an Position 42 A-C. Der Umzug wächst so auf 81 Gruppen an. 




Veröffentlicht am
18:25:27 23.02.2017


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF